Artikel mit dem Tag "Liebe"



Ich und Ego · 21. Oktober 2019
Gibt es da einen Unterschied? Ja, tatsächlich! Lange Zeit wusste ich nicht darum, jetzt wird es mir immer deutlicher. Der folgende Beitrag zeigt auf, worin die beiden Prinzipien wurzeln und gibt Dir Werkzeuge an die Hand, die Dich den wahren Empfindungen aus Dir selbst heraus wieder näher bringen.

Transformation · 11. September 2019
Ich denke, dass der Zustand des Glücklich-Seins die tiefe innere Sehnsucht von uns allen ist. Spüren wir nicht alle irgendwie, dass die Schöpfung uns glücklich gesehen hat, als sie uns erdachte? Deshalb ist es nach meinem Empfinden eine DER Fragen und Wünsche überhaupt von so ziemlich jedem Menschen. Im Einklang zu sein, in Harmonie, im Frieden.

Transformation · 02. August 2019
Diese ganz tiefe Freude von innen heraus. Dieses Gefühl von Glückseeligkeit gepaart mit der Verbundenheit zu allem: BEGEISTERUNG. Sie ist ein Zustand, der uns Flügel verleiht auf dem Weg zur Erfüllung. Über ein Gefühl, das - von meinem Standpunkt aus - ganz natürlich für uns Menschen ist

Transformation · 08. Mai 2019
Wie schwer fällt es uns oft, zu dem zu stehen, was wir getan haben, zu akzeptieren, dass unser Verhalten zerstörerisch war? Meist betreffen die Konsequenzen unseres vermeintlich "falschen" Handelns unsere Mitmenschen. Es kann aber auch ebenso gut um uns selbst gehen. Der folgende Artikel berichtet von einer Handlung tiefer Liebe, von blockierenden inneren Ursachen und zeigt, welches Potenzial in der Praxis wahrhaftiger Vergebung steckt.

Liebe, Fülle & Vertrauen · 23. April 2019
Beobachte ich die Menschen – mich selbst eingeschlossen – und Geschehnisse, höre ich aufmerksam und wertfrei zu, dann stelle ich fest, dass die Werte von Liebe, Fülle und Vertrauen nicht leicht zu finden sind. Tatsächlich ist im menschlichen Kollektivbewusstsein ein Muster des kompletteten Gegenteils vorherrschend: Angst, Mangel und Misstrauen. Und sehr deutlich sticht hier, wie ich finde, das Mangeldenken heraus.

Liebe, Fülle & Vertrauen · 23. Mai 2018
...Kontrolle ist besser? Was bedeutet das? In einer Gesellschaft, die überwiegend vom Verstand kontrolliert wird, ist es aus meiner Sicht kaum ein Wunder, dass Sätze wie diese kursieren und als "wahr" anerkannt und gelebt werden. Bewertungen und Kontrollwahn sind an der Tagesordung. Prinzipien, die dem Schöpferischen entstammen?

Liebe, Fülle & Vertrauen · 14. Mai 2018
Vor etwa zwei einhalb Jahren mündete mein innerer Wachstumsprozess in der Frage: Was eigentlich ist Liebe? Was bedeutet sie? Und was ist ihre innerste Essenz?