· 

Wie wirst Du wirklich glücklich?

Ich denke, dass der Zustand des Glücklich-Seins die tiefe innere Sehnsucht von uns allen ist. Spüren wir nicht alle irgendwie, dass die Schöpfung uns glücklich gesehen hat, als sie uns erdachte?
Deshalb ist es nach meinem Empfinden eine DER Fragen und Wünsche überhaupt von so ziemlich jedem Menschen.

Im Einklang zu sein, in Harmonie, im Frieden.

 

Was brauchst Du um glücklich zu sein?
Mehr Zeit für Dich? Gelassenheit? Ein Auto? Eine neue Umgebung? Einen neuen Job? Eine neue Partnerschaft? Harmonie in einer bestehenden Partnerschaft? Wahre Freundschaften? Weniger Stress? Mehr Geld? Neue Klamotten? Oder Schokolade?

Vielleicht sagt Dir das eine oder andere Genannte zu, vielleicht auch nicht. Und Du denkst, es ist in Deinem Leben noch etwas Anderes, das Dir zu Deinem Glück fehlt.

Erlaubst Du mir an dieser Stelle einen aufbauenden Hinweis?
Genau dort liegt auch der erste Anhaltspunkt auf Deine derzeitige Denkweise:

Was meine ich damit?

Dir fehlt etwas in Deinem Leben?
Nun, dies ist ein Ausdruck von Mangel.
Aber Aufatmen:
Es ist alles gut mit Dir!
Und: Du bist in guter Gesellschaft. ;-)

Das Phänomen des Mangeldenkens ist weit verbreitet in unserer Welt. Vor allem in Deutschland - so habe ich den Eindruck - sind wir Meister darin, stets zu denken, dass es nicht genug ist. Irgendetwas fehlt immer.

All die oben genannten (oder nicht genannten) Aspekte sind jedoch Dinge im Außen. Sobald Du der Meinung bist, Du bräuchtest Dieses oder Jenes zu deinem Glück, koppelst Du die Erfüllung in Deinem Leben an das Außen, an Gegebenheiten, Umstände, das Verhalten Anderer usw.
In diesem Moment gibst Du die Verantwortung für Dein Leben ab.

 

 

Die Frage nach dem Wie...

Wie schaffe ich es also, glücklich und erfüllt zu sein im Leben?
Wie erreiche ich meine Ziele?
Wie mache ich Dieses oder Jenes?
Die Antworten auf ebensolche Wie-Fragen  würden uns in unserem Leben einen riesigen, entscheidenden Schritt weiter bringen. Oder?

Woher kommen diese Fragen nach dem Wie?

Nach meinem Wissen wurzeln sie immer im Verstand - egal worum es geht.

Der Verstand will alles genau erfassen und kontrollieren. Und am besten das Ergebnis schon im Voraus wissen. Er braucht eine klare Anleitung. Vertrauen ist ihm fremd. Im Vertrauen sieht er sich gefährdet, da die Situation nicht berechenbar und sein eigenes Überleben nicht gesichert ist.

Mir scheinen die meisten Menschen innerlich getrieben zu sein von der Vorstellung, irgendwann - nach genügend Anstrengung im Leben, nach einem langen beschwerlichen Weg - endlich Glück und Erfüllung zu erreichen.
Sie denken: "Ich brauche nur noch Dieses oder Jenes in meinem Leben, und dann bin ich endlich glücklich!"
Ähnlich beschreibe ich es in meinem Video zum Thema "Freiheit".

Nur befinden sie sich in einem Hamsterrad, aus dem sie genau dann aussteigen können, wenn sie ihre Denkweise gewandelt haben.
Vollkommen unabhängig von allen Äußeren Umständen und Gegebenheiten.

Dennoch zeigen die Dinge, mit denen Du noch unzufrieden bist, Dir eine Richtung an.
Sie sind der Ausgangspunkt, von dem aus Du hast die Möglichkeit hast, Dein Leben neu auszurichten. Jetzt!


Was also sind Deine Baustellen?

Fehlt Dir Ruhe und Raum für Dich selbst?
Führst Du eine unerfüllte Partnerschaft?
Sehnst Du Dich nach innigen Beziehungen im Leben?
Bist Du täglich im Stress wegen Deiner Arbeit?
Bist Du auf der Suche nach Deiner Berufung?
Hast Du scheinbar zu wenig Möglichkeiten?

 

Die Lösung - du hast sie bereits

Man könnte sagen:  Es ist gleich-gültig, was im Außen für Umstände herrschen.

Es geht einmal mehr um den Blick nach Innen.


Die eigentliche Frage ist aus meiner Sicht:
Was brauchst Du um jetzt glücklich zu sein?
Was hindert Dich daran, in diesem Moment glücklich zu sein?
(Denn wusstest Du, dass selbst die Zeit eine Illusion ist?)

Oder was hindert Dich (noch) daran, Dir die Umstände zu erschaffen, in denen Du Dich wohlfühlst - Dein Traumleben?

 

 

Du hast die Wahl

Das ist Glücklich sein letzten Endes: eine Wahl.


Und sofern Du der Meinung bist, dass es zu Deinem Glück für Dich noch innerer Arbeit bedarf, weil Du weißt, dass in Dir noch alte Denk- und Verhaltensmuster wirken: Du darft jetzt die Wahl treffen, das Glück in Dein Leben einzuladen, dich neu auszurichten.

 

Hast Du nun den Impuls, mit innerer Arbeit, zu schauen, wo Deine destruktiven Denk- und Handlungsmuster herkommen um anschließend neu zu wählen für Dich und Deine Zukunft?

 

 

Was blockiert Dich?

Alte, längst überholte Denkmuster, Glaubenssätze, die noch immer in Dir wirken, die aber nicht mehr funktional sind für Dich, brauchen ihre "Zeit" um aufgelöst zu werden.

Doch indem Du jetzt wählst, glücklich zu sein, tust Du den ersten wichtigen Schritt.

 

Vielleicht lebt tief in Dir die Überzeugung, dass Du es nicht verdient hast, glücklich zu sein, erfüllt zu sein, in Frieden und Harmonie.

Vielleicht ist es ein Glaubenssatz wie: Ich bin zu schwach um irgendetwas zu bewerkstelligen. Ich bin unfähig. Ich bin nichts wert.

Vielleicht ist ein Teil von Dir der Meinung, Du seist nicht liebenswert und hättest keine erfüllte Partnerschaft verdient.

 

Derartige innere Überzeugungen lassen Dich Deine Ergebnisse im Außen immer wieder entsprechend generieren. Und erst wenn Du tatsächlich an die Wurzel gegangen bist, die Ursache für die Glaubenssätze gefunden und dann ebendiese Glaubenssätze gewandelt hast, dann werden sich auch Deine Ergebnisse entsprechend anders gestalten.

Möglichkeiten zur Transformation bieten sich heutzutage viele (Coaching, Seminare, ...).
Deshalb bin auch ich immer wieder auf's Neue dankbar, in dieser Zeit zu leben.

Du wünscht Dir konkrete Unterstützung in Deinen Fragen?
Ich persönlich empfehle Dir die Angebote der WonderAcademy.
Sie bietet Dir Transformations-Coachings für sämtliche Bereiche Deines Lebens an: klassische Coaching-Gespräche, aber auch außergewöhnliche Events, wie der Joyride oder das Coaching-Dinner in einer Gruppe von mehreren Menschen, die innerlich wachsen wollen.


Dich beschäftigen Fragen, wie die oben genannten?
Wie wäre es dann, beherzt den nächsten Schritt in Deinem Leben zu wagen?
Nutze zur Kontaktaufnahme gerne das Formular auf meinem Blog! Ich leite Deine Nachricht umgehend weiter!

Bis dahin wünsche ich Dir von Herzen Erfüllung und Glück in Deinem wunderbaren Leben!

(Lies hier, warum sich ein Blick in die sogenannte "Vergangenheit" noch lohnen kann für neue Ergebnisse im Leben.)

© Maria Seidel


Begeisterung zum Anziehen

In meinem INSPIRATIONSWEAR-Shop gibt es Affirmationen und Begeisterung zum Anziehen!
Wie wär's mit einem Besuch?



Kommentar schreiben

Kommentare: 0